13/04/2019 – PTSV Jahn Freiburg Pumas vs. Rhein-Neckar Lacrosse

Bericht, Blog, Deutschland, Europa, Fotografie, Sport

Heute durfte ich im Freiburger Jahn-Stadion die erste Lacrosse-Partie meines Lebens fotografieren. Lacrosse wurde ursprünglich von nordamerikanischen Ureinwohnern gespielt. Die erste Liga wurde 1867 in Kanada gegründet, 1904 war die Sportart erstmals bei den Olympischen Spielen vertreten. In Deutschland existieren heute insgesamt neun Herrenligen und acht Frauenligen. 

Die Begegnung innerhalb der Bundesliga Süd zwischen den Freiburger Pumas und den Gästen von Rhein-Neckar endete mit 15:3. Für die Pumas schoss Thomas Niepel fünf Tore (15′,40′,73′,79′,79′), Steffen Demas drei Tore (53′,57′,63′) und Fabian Sondermann ebenfalls drei Tore (43′,48′,69′). Außerdem trafen Alexander Hübner (3′), Marcel Klemens (9′), Nicolai Gölz (64′) und Ben Eisfeld (80′) je einmal für die Pumas. Für Rhein-Neckar Lacrosse trafen Jens Rudolph (55′), Felix Teufel (66′) und Luca Keller (80′).  


Georgian roof battens

Bericht, Europa, Fotografie, Georgien, Reisen, Reportage, Russland, Unterwegs

click here for german version

The last glimmer of sunshine lies above the cobbled street, which is surrounded by more or less decaying buildings. The roadsides are lined with cows and sheeps, here and there is a shepherd, old women look down from their wooden balconies. A man breaks up fragile roof battens in front of his house by using the channel grate of the street as a lever. He calls us and asks if we want to use his toilet in the garden. We end up in his four-meter-deep cellar.

Georgische Dachlatten

Bericht, Europa, Fotografie, Georgien, Reisen, Reportage, Russland, Unterwegs

click here for english version

Der letzte Sonnenschimmer liegt über der gepflasterten Straße, die von mehr oder minder verfallenden Gebäuden umringt wird. Die Wegränder sind gesäumt von Kühen und Schafen, hier und dort findet sich ein Schäfer, alte Frauen schauen stutzig von ihren Holzbalkonen herab. Ein Mann zerlegt vor seinem Haus brüchige Dachlatten, indem er den Kanalrost in seiner Straße als Hebel benutzt. Er ruft uns herbei und fragt ob wir seine Toilette im Garten benutzen wollen. Wir enden in seinem vier Meter tiefen Keller.

Ein Sturm zieht auf – Teil II

Bericht, Blog, Frankreich, Reise, Unterwegs

Teil 1 – Die Erklimmung des Monte Rotondo verpasst?

Blitzendes Glücksspiel

Die Blitze erhellen die tiefschwarze Nacht. Der Donner lässt uns einen schummrigen Schauer über den Rücken laufen, der Wind zieht uns durch die Zeltwand bis ins Mark. Wir sind mitten in einem Unwetter – es wird lange dauern, bis sich die ersten Sonnenstrahlen wieder blicken lassen. Und es ist recht ungewiss, ob wir den Morgen noch erleben. Wir befinden uns auf einer der höchsten Ebenen Korsikas, ungeschützt, neben einem See. Als brächte uns der Rum und der Platzmangel im Zelt nicht schon genug ins Schwitzen müssen wir nun ernsthaft um unser Leben fürchten.

State of Play 2013 – Die Leidenschaft der Indie-Entwickler

Bericht, Irland


Vergangenen Freitag wagte ich mich wieder in bislang unbekannte Gefilde. Nun ja, ganz so unbekannt waren sie dann doch nicht. Das State of Play ist eine Art Convention für Indie-Games in Irland, welche 2012 ins Leben gerufen wurde. Das ganze fand im DIT, dem Dublin Institute of Technologies statt, welches eng mit dem Event in Verbindung steht, und gleichzeitig damit für die Studienfächer rund um Games Design wirbt.

BattleBoi Basti in Völklingen

Bericht, Blog, Unterwegs

So hohen Besuch hatte Völklingen selten – zumindest aus der Rap-Szene. Der VBT-Finalist und Youtube-Star BattleBoi Basti (BBB) gastierte am Samstag, dem 14. Juli im Völklinger P7. Aber zunächst mal ein paar Begriffserklärungen. Das VBT ist das Videobattleturnier, das seit Anbeginn der Zeit existiert, um genauer zu sein seit 2009. BBB schaffte es dieses Jahr bis ins Finale, schied aber in der letzten Runde gegen Weekend aus.

20 Jahre Intermoto Saarbrücken

Bericht

Vergangenes Wochendende lag auf dem Messegelände in Saabrücken wieder der Geruch von Benzin und Öl in der Luft. Bereits zum 20. Mal fand die Messe für Motorradfreunde in Saabrücken statt.
Neben zahlreichen Austellern, die ihre Neuheiten auf den Zweiradmarkt präsentierten, fanden auf dem Aussengelände diverse Rennen statt, wie beispielsweise die Supermoto. Die Intermoto 2012 macht deutlich: Die Intermoto ist längst nicht mehr nur Motorrad, sonderen auch Trike, Quad und Roller.

Erneut ACTA-Demonstrationen in Saarbrücken

Überwachung, Bericht, Politik

Wie bereits angekündigt kam es vergangenen Samstag, dem 25. Februar 2012, wieder zu europaweiten Demonstrationen gegen das Handelsabkommen ACTA. Auch in der Landeshauptstadt des Saarlandes, Saarbrücken, wurde wieder zum Protest aufgerufen. Von den erwarteten 2000 Demonstranten, kamen jedoch nur 450, was an ihrer Motivation jedoch nichts änderte.

Wenige Minuten nach 14:00 Uhr startete der Konvoi, ausgehend vom Saarbrücker Schloss. Die Route erstreckte sich bis hin zum St. Johanner Markt, an dem schließlich eine Kundgebung abgehalten wurde. Neben den Initiatoren, meldeten sich auch bekannte Gesichter aus der Politik zur Wort, wie beispielsweise Oskar Lafonatine (Die LINKE), aber auch Vertreter der Piratenpartei, den Jusos, sowie den Jungen Liberalen.